Sprachferien und Ferienwohnungen am Meer - seit 1986

 

Was wir anbieten

 

Solemar Sicilia ist vor allem eine Italienisch Sprachschule, zudem vermieten wir Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Villen. Diese Arbeit machen wir nun seit über 32 Jahren und haben in der Zwischenzeit in der 2. Generation auf diesem Gebiet eine große Erfahrung. 

Sie fragen sich, warum Sie bei Solemar Sicilia eine Reise bzw. Unterkunft buchen sollen und nicht bei einem der großen Online-Portale? Nun, dafür gibt es verschiedene Gründe. 

Hier nun eine kurze Aufzählung der Gründe:

- alle Inhaber der angebotenen Unterkünfte auf unserer Website bezahlen nicht dafür, dass wir sie veröffentlichen. Wir haben diese Unterkünfte nach bestimmten Qualitätsmerkmalen ausgesucht.

 - jedes Apartment, Ferienhaus, Ferienwohnung, Villa oder B&B hat etwas Besonderes. Unsere Kriterien, die wir bei der Auswahl anwenden, sehen vor, dass diese Unterkünfte auch für längere Aufenthalte – also auch in den Wintermonaten mit Heizmöglichkeit – geeignet sind, sich in Meernähe befinden, besonders nett ausgestattet sind und sich in der Nähe von Palermo befinden. Bei einigen Objekten wird auf die Kinderfreundlichkeit oder die besonders hohen Ansprüche an eine Unterkunft hingewiesen.

- auf unserer Seite finden Sie eine recht begrenzte Anzahl an Unterkünften und fast alle befinden sich in einer bestimmten Gegend der Insel. Dies deshalb, weil wir uns selbst um den Check-in und Check-out kümmern und Sie immer einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort haben, der Sie auch Ihre Sprache spricht. Und mit dem Sie bereits während des Buchungsvorgangs zu tun hatten.

 

Und weshalb sollten Sie Solemar Sicilia für Ihren Italienischkurs wählen?

 

Was die Italienischkurse betrifft, gibt es unzählige Gründe, weshalb wir Ihnen Solemar Sicilia empfehlen. 

Wenn Sie einen Blick auf das Angebot der Konkurrenz werfen, entdecken Sie zwei verschiedene Kategorien von Sprachschulen wo man Italienisch lernen kann.

Es gibt die großen Schulen (siehe auch in Rom, Mailand oder Florenz) mit tausenden von Sprachschülern in jedem Jahr. Wenn Sie diese Italienisch Sprachschulen besuchen, werden Sie sich mit Sicherheit in Klassen mit mindestens 10-15 Studenten wiederfinden. Mit solchen Teilnehmerzahlen, ist der Lerneffekt und der Spaß am Italienisch Lernen mit Sicherheit deutlich niedriger. Da wird es schwierig sein, eine persönliche Beziehung zum Kursleiter aufzubauen und unwahrscheinlich, dass Ihre besonderen Bedürfnisse befriedigt werden. 

Zudem gibt es eine große Anzahl an kleinen, lokalen Sprachkursanbietern, meistens sind dies Sprachlehrer, die sich von Italienisch Sprachschulen getrennt haben und nun “auf eigene Faust” manchmal auch etwas improvisiert unterrichten. Der Nachteil bei der Wahl einer solchen „Sprachschule“ liegt darin, dass Sie hier kaum die Dynamik eines Gruppenunterrichts erleben werden, da Sie wahrscheinlich allein oder nur zu zweit sein werden und deshalb auch kaum anregende Freizeitaktivitäten organisiert werden können. Hier könnte der Urlaub auch etwas einsam sein, gemeinsame Aktivitäten, besonders das internationale Klima, also eigentlich das “Salz in der Suppe” einer Sprachschule, ist hier nicht gegeben. Meist findet bei solchen Anbietern auch keine Fortbildung der Lehrkräfte statt und es mangelt an der didaktischen Ausstattung.

 

Bei Solemar Sicilia befinden Sie sich hingegen zwischen diesen beiden Kategorien

 

- Die Italienisch Sprachschule in Cefalu – die Solemar Academy - verfügt über eine beneidenswerte Struktur. Das Sprachinstitut befindet sich nicht nur wenige Meter vom weltberühmten Sandstrand und der Weltkulturerbe-Altstadt entfernt. Fünf helle Unterrichtsräume, eine Bibliothek, PC für die Teilnehmer, eine Küche für die Mitarbeiter und die Studenten, Projektionsraum, Konferenzsaal, behindertengerechte Ausstattung sowie die Möglichkeit, die Tische und Stühle im Außenbereich zu nutzen, stehen unseren Gästen zur Verfügung.

- die Kursgruppen sind nur selten größer als 6 Studenten. Dafür gibt es aber auch von April bis Oktober sicher kaum Zeiten, in denen weniger als 10 Studenten unsere Sprachschule besuchen. Das bedeutet, dass Sie immer die Möglichkeit haben, auch andere internationale Kursteilnehmer zu treffen. Gerade dies macht ja den Reiz von Sprachferien aus, dass man bei Bedarf auch mit anderen etwas unternehmen kann. 

- Die Solemar Academy ist auch Prüfungssitz von CELI und DILS-PG. Im ersten Fall handelt es sich um Prüfungen “per la certificazione delle competenze di italiano per studenti stranieri”. Im zweiten Fall hingegen um die “certificazioni per gli insegnanti di italiano”. Außer dem Sitz für die Prüfungen, veranstalten wir auch Weiterbildungskurse für Italienischlehrer  in Sprachdidaktik und Unterrichtstechniken. Auf diese Weise sind unsere Lehrer sicher immer auf dem Laufenden. 

Die Struktur von Mongerbino/Santa Flavia bietet hingegen sehr personifizierte und qualifizierte Kurse in Kleinstgruppen und als Einzelunterricht an. Hier kommt die Lehrerin gerne zu Ihnen in Ihre Ferienwohnung und richtet sich ganz nach Ihren Wünschen! Da wir in Mongerbino und Santa Flavia über fast 30 Wohnungen und Villen verfügen und wir dort ein sehr interessantes Kultur- und Freizeitprogramm für alle Gäste anbieten, bietet sich auch hier für Alleinreisende die Gelegenheit, mit Anderen etwas zu unternehmen, auch wenn diese nicht an einem Sprachkurs teilnehmen.

- die Qualitätsgarantie unserer Schulen leitet sich daher ab, dass Solemar-Sicilia auf diesem Gebiet seit über 32 Jahren aktiv ist. Unsere Lehrer haben den Auftrag, all ihre Energie darauf zu verwenden, ein Unterrichtsprofil zu beherrschen, bei dem die Ansprüche unserer Studenten im Mittelpunkt stehen.

 - natürlich profitieren alle von den Vorteilen der Schule in Cefalù. Dank dieser Zusammenarbeit können auch die Lehrer von Mongerbino/Santa Flavia regelmäßig an den Weiterbildungsmaßnahmen, die von der Solemar Academy organisiert werden, teilnehmen. 

 

Italienisch lernen in Italien - Italienisch Sprachschule Italien - Sprachurlaub Italien - Sprachferien Italien